NEU – Unterschreiben Sie Ihren Versicherungsantrag digital

NEU – Unterschreiben Sie Ihren Versicherungsantrag digital

08. Mai 2020 · Service

Online-Vertragsabschlüsse sind unkompliziert und können jederzeit von überall getätigt werden, aber sie bergen auch ein gewisses Sicherheitsrisiko für alle Beteiligten. Mit DocuSign bieten wir unseren Kunden nun einen rechtlich einwandfreien und datengeschützten Weg eine Versicherung abzuschließen. Alles was Sie hierfür benötigen, ist ein Zugang zu Ihrem E-Mail-Postfach und Ihr Handy.

Bei Abschluss einer Krankenversicherung werden zahlreiche sensible Gesundheitsdaten erhoben, darüber hinaus verpflichten sich die Vertragspartner über mehrere Monate oder Jahre. Daher gelten hier gesteigerte Sicherheitsanforderungen, die bisher eine schriftliche Unterschrift unter dem Versicherungsantrag nötig machten.

Mit DocuSign bieten wir unseren Kunden nun alternativ eine sogenannte Zwei-Faktor Authentifizierung an, die höchste Sicherheitsstandards und Vertraulichkeit gewährleistet – und dennoch schnell und einfach durchzuführen ist. Weitere Informationen zum Ablauf erhalten Sie hier:

Die digitale Unterschrift

Sie interessieren sich für eine Krankenversicherung für Ihren Auslandsaufenthalt? Dann informieren Sie sich hier zu unserem Angeboten für Individualkunden. Zum Online-Antrag für Ihre Krankenversicherung – inklusive DocuSign-Option – gelangen Sie hier.

Service Service Service

Benötigen Sie weitere Informationen?

Sollten Sie hier nicht fündig geworden sein, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Sie gerne persönlich beraten.

Kundenservice & Support

Das könnte Sie auch interessieren

Was wäre, wenn es die EU von heute auf morgen nicht mehr gäbe?

Was wäre, wenn es die EU von heute auf morgen nicht mehr gäbe?

04. Juni 2024 · Dettlings Kolumne

Erinnern Sie sich noch an den BREXIT? Kaum jemand hatte vor acht Jahren auf einen EU-Austritt des Vereinten Königreichs (UK) gewettet. Auf 13 Prozent schätzten die Wettbüros damals die Wahrscheinlichkeit eines Erfolgs der Leave-Kampagne. Was wäre, wenn es die EU von heute auf morgen nicht mehr gäbe? Ein 27-facher „Exit“ am Tag der Europawahl? Wenn […]

Weiterlesen

Nicht das Ende der Welt

Nicht das Ende der Welt

17. April 2024 · Dettlings Kolumne

Wie wir als erste Generation einen nachhaltigen Planeten bauen können  Unsere Zeit ist begrenzt und deshalb kostbar. 80.000 Stunden verbringen wir im Durchschnitt im Laufe unseres Lebens mit Arbeiten. Das ist viel Zeit. Mehr als ein Zehntel unseres Lebens (bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von gut 80 Jahren). Wir alle wollen in diesen Stunden möglichst viel […]

Weiterlesen

Die Zukunft der Pflege: Care Society

Die Zukunft der Pflege: Care Society

18. März 2024 · Dettlings Kolumne

Alle wollen alt werden, aber niemand will es sein. „Alter“ ist zum Unwort geworden. Statt eine älter werdende Gesellschaft als Chance zu sehen, reduzieren wir den demografischen Wandel auf Überschriften wie „Pflegekatastrophe“ und „Kostenlawine“. Wie wollen wir in einer älter werdenden Gesellschaft leben? Über 90 Prozent der Älteren geben in Umfragen an, möglichst lange in […]

Weiterlesen