Behandlungen in den USA und Kanada werden noch einfacher – neue Partnerschaft mit GEM

Behandlungen in den USA und Kanada werden noch einfacher – neue Partnerschaft mit GEM

03. Juli 2020 · Service

Zum Arzt gehen, die Versicherten-Karte vorlegen und sich keine Gedanken um die Abrechnung machen – in Deutschland eine Selbstverständlichkeit. In vielen anderen Ländern ist das hingegen nicht die Regel. In den USA und Kanada rechnet Globality Health Behandlungskosten innerhalb eines Netzwerks von 1,5 Millionen Ärzten, Krankenhäusern und Apotheken direkt mit den Anbietern ab – ohne dass die Versicherten in Vorleistung treten müssen.

Damit Behandlungen im Netzwerk noch bequemer werden, hat die Krankenversicherung im Juli 2020 die Zusammenarbeit mit der kanadischen Global Excel Management (GEM) gestartet.

„Jeder Krankheitsfall ist anders. Manchmal kann es entscheidend sein, an welchen Arzt oder welches Krankenhaus wir uns um Hilfe wenden“, erklärt Dr. Cornelia Röskau, Vorstand für die Bereiche Vertrieb und Kundenservice bei Globality Health. „Gerade wenn man als Expatriate längere Zeit im Ausland verbringt ist es gut, wenn man in der oft als belastend empfundenen Situation der Krankheit Fachleute hat, die mit Rat und Tat begleiten.“

Durch ein aktives Fallmanagement stellt GEM einen nahtlosen Service rund um die Behandlung sicher. GEM unterstützt und berät Versicherte bei der Suche eines Behandlers genauso wie bei Einweisungen ins Krankenhaus. Auch die Überprüfung von Behandlungsplänen, das Erstellen von Zweitmeinungen und Unterstützung bei der Festlegung der am besten geeigneten Behandlung nach einem stationären Aufenthalt gehören zum Servicespektrum.

GEM ist ein familiengeführtes Unternehmen, dass sich darauf spezialisiert hat Patienten zu helfen, genau den richtigen Arzt zum richtigen Zeitpunkt und an der richtigen Stelle zu finden. In den USA arbeitet das Unternehmen mit drei der größten Netzwerke für medizinische Dienstleister zusammen: Mit Aetna, einem Netzwerk für ambulante und stationäre Dienstleistungen, mit CVS /Caremark für Apotheken und mit DenteMax für zahnärztliche Dienstleistungen. Bei Bedarf können die nächstgelegenen Ärzte, Krankenhäuser und Apotheken bequem per Telefon oder über das Webportal von GEM gefunden und Arzttermine vereinbart werden.


  • Weitere Informationen zu Global Excel Management und ihren Services finden Sie unter globalexcel.com
Service Service Service

Benötigen Sie weitere Informationen?

Sollten Sie hier nicht fündig geworden sein, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Sie gerne persönlich beraten.

Kundenservice & Support

Das könnte Sie auch interessieren

Erdüberlastungstag: Vorbild Jamaika

Erdüberlastungstag: Vorbild Jamaika

12. August 2022 · Dettlings Kolumne

Am 28. Juli war Erdüberlastungstag. Der Tag, an dem die Weltbevölkerung ihre jährlichen Ressourcen aufgebraucht hat. So früh wie noch nie. Vor rund 50 Jahren (1972) war die Erde noch zum 29. Dezember überlastet.

Weiterlesen

Workation - Homeoffice im Ausland – einfach mal machen?

Workation - Homeoffice im Ausland – einfach mal machen?

19. Juli 2022 · Workation

Ob Sommer, Sonne, Meer oder Großstadt-Dschungel – was nach Urlaub klingt, kann auch Alltag werden, dank Workation, bzw. Homeoffice im Ausland. Noch nie war es so einfach den eigenen Schreibtisch ins Ausland zu verlegen, vorausgesetzt die Arbeit lässt sich digital am Laptop erledigen. Egal ob Workation oder Remote Work, wir erklären, was es zu beachten gilt.

Weiterlesen

Workation: Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Workation: Arbeiten, wo andere Urlaub machen

13. Juli 2022 · Dettlings Kolumne

Zum Los des Selbstständigen gehört es, auch im Urlaub zu arbeiten. Während sich der Rest der Familie erholt, sitze ich mit meinem Laptop in einem netten Café am Strand und freue mich über schnelles Internet und gute Ideen.

Weiterlesen